Ostbayern in 100 Sekunden vom 8. August

Heute ist der internationale Katzentag! Im Tierheim Regensburg stehen die kleinen Vierbeiner aber das ganze Jahr lang im Mittelpunkt. 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die rund siebzig Katzen im Tierheim. Jährlich werden hier über 300 Katzen abgegeben und vermittelt- für neue Katzenbesitzer gibt es einen Leitfaden. Bevor man aber ein Tier adoptieren kann, wird das neue Wohnumfeld geprüft. Erst wenn auch die Lage und der Wohnraum passen, darf man seine Wunsch-Katze mit nach Hause nehmen. Mehr zum internationalen Katzentag sehen Sie heute ab 18 Uhr im TVA Journal.

 

Gute Nachrichten aus dem Markt Schierling: Das Abkochgebot für Trinkwasser ist mittlerweile für alle Gemeindeteile aufgehoben. Nachdem zunächst die Schierlinger ihr Wasser nicht mehr abkochen mussten, brauchen das jetzt auch die Gemeindeteile Mannsdorf sowie Ober- und Unterlaiching nicht mehr zu tun. Wie der Markt Schierling mitteilt, wird das Wasser weiterhin mit Chlor behandelt, es kann also in der nächsten Zeit noch Chlorgeschmack oder –Geruch aufweisen. Vor etwas mehr als einer Woche waren in einer Wasserprobe Bakterien gefunden worden.

 

Aufgrund der derzeitigen Wetterlage ist die Waldbrandgefahr in der Region laut Regierung der Oberpfalz groß. Aufgrund dieser Gefahr hat die Regierung für heute Waldbrandbeobachtungsflüge angeordnet. Auf den zwei Flugrouten Oberpfalz Mitte und Oberpfalz Nord soll heute nach möglichen Gefahren Ausschau gehalten werden. Dabei werden zum Beispiel Bruck in der Oberpfalz oder Rötz überflogen. Auf den Routen Oberpfalz-West und Oberpfalz-Ost gibt es heute aber keine Flüge. In Waldgebieten sollte man momentan vorsichtig sein und keinesfalls mit Feuer hantieren!