Ostbayern in 100 Sekunden vom 30. November

Am Freitag wurde auf den Winzerer Höhen bei Regensburg eine 36 Jahre alte Frau getötet. Gegen den Lebensgefährten der Getöteten erging Haftbefehl wegen Verdacht auf Totschlag. Nach ersten Erkenntnissen kam es aus unbekannten Gründen zum Streit zwischen den beiden, der Mann schlug mit einem eisernen Gegenstand auf die Frau ein. Die Kripo Regensburg ermittelt. Für heute ist eine Obduktion der Leiche vorgesehen.

Oft sind es gar nicht die großen Geschenke, sondern die kleinen, alltäglichen Dinge, die wirklich zählen. Vor allem für die zahlreichen bedürftigen Familien in Osteuropa, die die Johanniter heuer zum 22. Mal mit ihrer Weihnachtstrucker-Aktion unterstützen. Am Wochenende fiel der Startschuss – bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag werden 40 Sattelschlepper Päckchen mit Hilfsgütern und Geschenken in die Zielregionen bringen!

 

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis rockte am Sonntagabend den romantischen Weihnachtsmarkt im fürstlichen Schloss in Regensburg. Die Fürstin interpretierte Weihnachtsklassiker wie ‚Ihr Kinderlein kommet‘ mit ihrer Band neu- Mittlerweile ist der Auftritt auf dem Balkon des Schlosses fast schon Tradition geworden.