Ostbayern in 100 Sekunden vom 30. Juni

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer war am Donnerstag zu Gast im Regensburger Presseclub. Bei seinem Auftritt vor den versammelten Pressevertretern sprach Seehofer auch die Ehe für alle an. Im Bundestag hat sich am Freitag eine Mehrheit dafür entschieden. Seehofer selbst kündigte am Donnerstag an, dagegen zu stimmen. Für die CSU bleibe die „Ehe zwischen Mann und Frau mit Kindern“ das Leitbild. Im Presseclub war auch das Wahlprogramm der Union Thema. Steuererleichterungen für kleinere und mittlere Einkommen und ein Abbau des Solidaritätszuschlags bis 2020 sind einige Punkte daraus. Mehr zu Seehofers Auftritt sehen Sie heute ab 18:00 Uhr bei uns.
Zwei der wichtigsten Posten in der Verwaltung der Stadt Regensburg wurden gestern im Stadtrat bestätigt. Christine Schimpfermann als Planungs- und Baureferentin mit 34 Ja-Stimmen, 11 Enthaltungen gab es. Damit wird Schimpfermann weiter 6 Jahre Baureferentin der Stadt bleiben. Auch Dieter Daminger wird weiter Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent bleiben, allerdings auf Wunsch nur 2 Jahre. Auf ihn fielen 28 Ja-Stimmen, zudem gab es 17 Enthaltungen. Gegen beide gab es keine „Nein“ Stimmen. Die Stellen wurden nicht neu ausgeschrieben, das wurde seitens der Opposition kritisiert.


Der SSV Jahn Regensburg startet mit neuen Trikots in die Saison 2017/2018 in die 2. Bundesliga. Dabei bleibt die Spielkleidung zu Hause die Gleiche als auch schon in der vergangenen Drittliga-Spielzeit. Das Auswärtstrikot ist dagegen im knalligen Rot gehalten und mit weißen Streifen abgerundet. Der Torhüter ist entweder komplett schwarz oder weiß, je nach Bedarf. Wir stellen Ihnen heute ab 18:00 Uhr alle Trikots vor!