Ostbayern in 100 Sekunden vom 28. Oktober

Der Aufwärtstrend bei der Geburtenrate hat sich im Freistaat im vergangenen Jahr fortgesetzt. Wie das Landesamt für Statistik mitteilt lag die Rate bei knapp 1,5 Kindern pro Frau und lag nochmals höher als 2014. In Regensburg sieht das Bild leider etwas anders aus. Die Quote in der Domstadt liegt mit 1,3  deutlich unter dem Landesdurchschnitt. Über die höchste Geburtenrate in ganz Bayern darf sich der Landkreis Landshut freuen. Hier kamen 1,72 Kinder pro Frau zur Welt!

Der Streit um die Glocken einer evangelischen Kirche in Langquaid scheint vorerst beigelegt. Vor dem Verwaltungsgerichtshof in München trafen sich gestern erneut die Klägerin und der Pfarrer, nachdem der Streit um die Lautstärke der Glocke zuvor bereits ein Regensburger Gericht beschäftigt hatte. In München konnte der Richter beide Parteien gestern zu einem Kompromiss bewegen. Die Familie, deren Haus gleich neben der Kirche liegt, akzeptiert das Läuten der Kirche zum Gebet, dafür wird der kleine Glockenturm auf einer Seite mit einer Schalldämmung versehen.  Jetzt muss nur noch der Kirchenvorstand in Langquaid zustimmen.

Seit 111 Jahren gibt es den Circus Krone, auf seiner Jubiläumstour macht der größte Zirkus Europas jetzt Halt in Regensburg. Am Donnerstagabend feierte er Premiere auf dem Dultplatz mit den berühmten Clowns Fumagalli und Daris und gleich zu Beginn mit vier Seelöwen. Insgesamt beheimatet Krone über 200 Tiere. Rund doppelt so viele Personen gehen Jahr für Jahr mit dem Zirkus auf Tournee. Bis zum 6. November, also die gesamten Herbstferien, gastiert der Circus Krone noch in der Domstadt.