Ostbayern in 100 Sekunden vom 28. November

Nachdem in Straubing am vergangenen Freitag das historische Rathaus durch einen Brand teilweise zerstört wurde, besteht aktuell keine Einsturzgefahr. Wie die Stadt Straubing mitteilt, mussten verschiedene Teile des Gebäudes abgetragen werden, um die Fassade zu entlasten. Mehrere Ämter, darunter auch das Büro des Oberbürgermeisters, müssen aufgrund der Schäden umziehen. Bei einer ausserordentlichen Personalversammlung in der Joseph-von-Frauenhofer-Halle wurden heute die Mitarbeiter der Stadt über die aktuelle Situation informiert. Ab 14 Uhr soll der Betrieb in den meisten Ämtern der Stadt wieder aufgenommen werden. Aufgrund des Brandes musste am Freitag auch die Eröffnung des Straubinger Christkindlmarktes abgesagt werden. Die offizielle Eröffnung soll jetzt gemeinsam mit dem Straubinger Adventskalender am ersten Dezember erfolgen.
Hohen Besuch gab es am Sonntagnachmittag für den FC Bayern Fanclub in Hemau. Denn der Ehrengast auf der diesjährigen Weihnachtsfeier war niemand geringeres als Weltmeister Mats Hummels. Bei so einem Gast – klar, dass da alle auf den Beinen waren. Weltmeister, Deutscher Meister, Pokalsieger – so ein Star beim eigenen Fanclub, das lässt die Fanherzen natürlich höher schlagen. Auch Fragen zum Sportlichen blieben natürlich nicht aus, vorallem nachdem es bei den Bayern gerade in der Championsleague zuletzt ein wenig kriselte. Mehr zu Mats Hummels‘ Besuch in Hemau sehen Sie heute ab 18:00 Uhr im TVA Journal.

 

Mit dem Hit „Major Tom“ wurde Peter Schilling in den 80ern auch über die Grenzen Deutschlands hinaus zum Star. Bei seinem Auftritt in Regensburg gab der Künstler in der alten Mälzerei aber auch weitere Songs zum Besten- nach seinem Auftritt stand für den Astronomie-Fan auch noch ein Besuch in der Regensburger Sternwarte an.  Für die Mädchen und Jungs des Cantemus Chors gab es sogar noch einen Workshop, bei dem sie mit dem Star singen durften. Mehr dazu sehen Sie heute Abend bei uns im TVA Journal.