Ostbayern in 100 Sekunden vom 26. Februar

Das Baugewerbe in der Region darf über tolle Zahlen jubeln. In Niederbayern und der Oberpfalz sind die Auftragsbücher der Branche voll. Nach aktuellen Zahlen aus dem Landesamt für Statistik bedeutet das ein Auftragsvolumen von insgesamt 1,8 Milliarden Euro! In Niederbayern sind mehr Aufträge dazugekommen als in jeder anderen Region des Freistaats, 22 Prozent beträgt der Zuwachs hier. Aber auch die Oberpfalz braucht sich nicht zu verstecken, denn hier gibt es ein Auftragsplus von acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr!

 

Unter dem Motto „Regensburg liest ein Buch“ startet am 28. April die Lesereihe mit dem Buch „Glückskind“ des Münchner Autors Steven Uhly. Doch bei trockenen Buchstaben soll es nicht bleiben: Die komplette Stadt ist eingeladen, sich kreativ in das Thema einzubinden. Neben Tanzeinlagen, Kockkursen, Kino- und Theatervorführungen sind Schulen, Geschäfte und Gastronomien eingeladen, eigene Ideen vorzubringen. Außerdem wird eine Glückswand erstellt: Alle Regensburger können Gedichte, Fotografien oder Zeichnungen zum Thema „Glück“ anbringen und so eine große Collage mitgestalten. Auch TVA ist Medienpartner des großen Projekts, genaueres dazu erfahren Sie in den nächsten Wochen.

 

Er gilt als Klavierwunderkind: Der 14 Jährige Christoph Preiß aus Tegernheim. Seit 8 Jahren sitzt er am Flügel und spielt deutschlandweit Konzerte. Am Sonntag steht ein ganz Besonderes an: Denn der Domspatz veranstaltet ein Benefizkonzert für den Verein zur Förderung Krebskranker und Körperbehinderter Kinder in Regensburg. Seit 2011 spielt das junge Klaviertalent ein paar Mal im Jahr bei Benefizkonzerten mit – dieses Mal ist es sein erstes Eigenes.