Ostbayern in 100 Sekunden vom 26. April

-Anmerkung: Wie Dagmar Kierner heute gegenüber TVA mitgeteilt hat, liegt die Anzeige gegen Hartl schon einige Zeit zurück & war somit keine Reaktion auf die Mitteilung der Regierung der Oberpfalz –

Ursprünglicher Text:

Nachdem die Regierung der Oberpfalz der Stadt Regensburg einen sogenannten rechtsaufsichtlichen Hinweis ausgestellt hat, drohen auch dem ehemaligen SPD Fraktionsvorsitzenden Norbert Hartl juristische Konsequenzen. Dagmar Kierner, die Vorsitzende der Werkvolk Genossenschaft aus Amberg hat den Politiker nach Medienberichten angezeigt. Es geht um die Vergabe von Grundstücken auf dem Areal der ehemaligen Nibelungen Kaserne in Regensburg. Durch die von der Regierung angemahnten angeblichen Vorabsprachen zwischen Hartl und einem Regensburger Bauträger fühlt sich die Wohnungsbaugenossenschaft benachteiligt. Kierner hatte bereits im Januar in einem TVA-Interview gefordert, dass die Vergabe des Nibelungen-Areals nochmals überprüft wird. Schon damals hat die Genossenschaft ein Vorgehen gegen Norbert Hartl geprüft.

 

 

Seit 1967, also bereits seit 50 Jahren gibt es den Singkreis Deuerling. Über 50 Kinder im Kinderchor und insgesamt über 100 aktive Mitglieder zählt der Singkreis heute, eigentlich so viele wie noch nie, haben uns die Verantwortlichen vor Ort gesagt. Unter anderem haben sich die Mitglieder des Singkreises auf a-capella-Gesang spezialisiert. Mehr Stefan Schaumeiers musikalischen Besuch in Deuerling sehen Sie heute Abend ab 18:00 Uhr im TVA Journal.
Die Berufliche Oberschule Regensburg hat am Dienstag ihre zehnjährige Mitgliedschaft bei „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gefeiert. Das größte Schülernetzwerk Europas wurde 2007 von Oberstudienrat Roland Woike an die Regensburger Schule geholt. Zum Jubiläum fand ein Projekttag mit über 40 verschiedenen Aktionen statt. Unter anderem waren Vertreter von Amnesty International, Sea Eye und der HipHop-Band Demograffics vor Ort. Letztere sind ab sofort auch Paten des Projekts. Mehr zum Thema sehen Sie heute ab 18:00 Uhr im TVA Journal.