Ostbayern in 100 Sekunden vom 23. November

‚Für jedes Kind ein Fest!‘ Das ist das Motto der Aktion Kinderbaum in Regensburg. Herzenswünsche sollen in Erfüllung gehen, gerade für Kinder die hilfsbedürftig sind. Dazu hängen die Wünsche ab sofort als Baumschmuck am Kinderbaum im Bürgerzentrum der Stadt. Das zurückliegende Jahr 2014 konnte ‚Aktion Kinderbaum‘ mit einem Spendenergebnis von 132.300 Euro abschließen. Ein Teil der diesjährigen Spendeneinnahmen soll deshalb in diesem Jahr für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden.

 

Der Kelheimer Hafen hat in diesem Jahr mit deutlich niedrigeren Umschlag-Zahlen zu kämpfen. Das Gesamtergebnis könnte um bis zu 15 Prozent schlechter ausfallen als vorgesehen, so Geschäftsführer Herbert Engl. Schuld ist eine lange Niedrigwasserphase. Im Sommer 2003 gab es laut Engl eine ähnliche Phase, aber selbst diese hätte sich nicht so stark auf den Schiffverkehr ausgewirkt. Bereits im Sommer hat das bayerische Landesamt für Statistik gemeldet, dass Bayerns Häfen einen Einbruch bei den umgeschlagenen Gütern verzeichnen. In Kelheim hofft man jetzt auf einen Sommer 2016 mit etwas mehr Niederschlag.

 

Morgen wird es in Bayern etwas wärmer, die Werte steigen wieder über den Gefrierpunkt, bis auf zwei Grad in Regensburg, Würzburg und München. Doch auch Tagsüber ist der Himmel leicht bewölkt, bis wolkig. In Kelheim, Straubing und Cham liegen die Tageshöchstwerte bei einem Grad.

In der Nacht zum Mittwoch wird es wohl wieder schneien. Tagsüber klettern die Werte auf zwei Grad und es kommt zu leichtem Regen. Auch am Donnerstag regnet es. Freitag bekommen wir bewölkte drei Grad. Nachts liegen die Werte um den Gefrierpunkt.