TVA

Ostbayern in 100 Sekunden vom 21. Dezember 2016

Der EV Regensburg will in Zukunft härter gegen gewalttätige EVR-Anhänger vorgehen. Laut einer Pressemitteilung fahre der Verein ab sofort eine Null-Toleranz-Politik in Sachen Stadionverbote. Grund für diesen Stimmungswandel sind Vorfälle in der jüngeren Vergangenheit: Erst am vergangenen Freitag randalierten einige Fans während des Auswärtsspiels in Weiden, mehrere Stadionverbote sind dabei ausgesprochen worden. Und auch schon vor einigen Wochen ist beim Auswärtsspiel in Höchstadt das Hallendach durch einen Böller beschädigt worden. Zwar ist immer noch nicht geklärt, aus welcher der Fanszenen der Böller kam, doch gab es auch rund um das Spiel weitere Zwischenfälle. Heute Abend sehen Sie im TVA Journal mehr zu diesem Thema.

____________

Seit vergangenen Oktober hat der Markt Schierling ein eigenes Klimaprojekt. Als einzige bayerische Kommune ist der Markt einer der 12 Teilnehmer an einem bundesweiten Projekt, organisiert von der Universität Stuttgart und dem Bundesumweltministerium. Das Besondere daran: Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder und Jugendliche, Erwachsene sind lediglich die Begleiter des Projekts „Wir Wollen Mehr“. Die Protagonisten sollen im Laufe der nächsten drei Jahre die Kommune immer wieder mit einbeziehen, eigene Ideen vortragen und diese anschließend auch umsetzen.

____________

In Sinzing im St. Michael Kindergarten haben die Kinder wie auch schon im letzten Jahr Tüten für Obdachlose und Bedürftige im Raum Regensburg zusammengestellt. Der Inhalt: Wurst, Brot, einfache Lebensmittel. Dieses Jahr übernimmt die Caritas die Übergabe an die Obdachlosen. An Heiligabend kommen die hilfsbedürftigen Menschen bei einem gemeinsamen Essen zusammen, danach werden die Tüten verteilt. So hat Jeder etwas von Weihnachten.

Weitere Beiträge

Noch rund 50 Tage bis zum MZ-Landkreislauf 01:36 Zum achten Mal jährt er sich dieses Jahr: Der MZ-Landkreislauf. 2017 findet der Start übrigens zum ersten Mal außerhalb des Landkreises statt, denn in Oberndorf (Markt Bad Abbach) geht es los. Kurzentschlossene können übrigens auch noch teilnehmen! TVA Journal vom 25. Juli 30:15 Das TVA Journal vom Dienstag, 25. Juli 2017. Im Studio: Ilka Meierhofer und Christian Sauerer. Krones investiert in seine Zukunft 00:43 Die Krones AG beschäftigt weltweit über 14.ooo Menschen. Um die Wettbewerbsfähigkeit – und damit auch den Standort Deutschland – trotz des hohen Kostendrucks nachhaltig zu sichern, investiert Krones jetzt in die Zukunft. Regensburg: Bayerische Klimaschutzwoche am 29. Juli 00:35 Im Rahmen der Klimawoche des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz informiert das Umweltamt der Stadt Regensburg die Bürgerinnen und Bürger. Am 29. Juli wird auf dem Kohlenmarkt über das Thema „Klimaschutz“ von 10 bis 13 Uhr mit den Bürgern gesprochen. Leerstand in Regensburg: (k)ein Problem? 03:52 Man muss nicht lange suchen um in Regensburg über ein neues Bauprojekt oder einen frisch sanierten Altbau zu stolpern. Laufend entsteht Wohnraum in der Domstadt, doch leider vor allem teurer Wohnraum. Denn die Boomtown Regensburg ist gefragt. Umso ärgerlicher sind Leerstände. Prominentestes Beispiel – das sogenannte Adlerhaus an der Thundorferstraße. Gustav Wabra über eine Problematik in einer wachsenden Stadt. Kindermusical: Räuber Hotzenplotz 03:11 Über hundert Kinder und Eltern spielen den Räuber Hotzenplotz. Die Musikschule "Leticia la musica" spielte das Musical zum 10. Jubiläum des Waldkindergartens in Pielenhofen. Gustav Wabra war bei der Premiere dabei. Autorenportrait Gerda Stauner 02:46 Mal ehrlich wie viele aktuelle Regensburger Autoren kennen sie? Nicht so viele? Nach dem nächsten Beitrag werden sie zumindest eine mehr kennen. Wir stellen heute Gerda Stauner in unserem Autorenportrait vor. Die Wetteraussichten für Mittwoch, den 26. Juli 01:27 Nachdem es tagsüber teilweise recht vielversprechend ausgesehen hat, und sogar die Sonne sich mal hat blicken lassen, wird es wieder ungemütlich. Regen und Wind begleiten uns durch die Nacht bei kühlen elf Grad. Ob für morgen schon Besserung in Sicht ist, hier die Wetteraussichten. Ostbayern in 100 Sekunden vom 25. Juli 2017 01:39 Zwei Menschen sind bei einem Brand im Studentenwohnheim An der Steinernen Bank in Pentling leicht verletzt worden. Sie mussten ambulant versorgt werden. Wie die Polizei mitteilte, mussten etwa 150 Menschen in der heutigen Nacht evakuiert werden. 
Das Feuer ist in der Wäschekammer des Wohnheims ausgebrochen. Kleidung ist wohl in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Der Schaden beträgt weniger als 5.000 Euro. Die Ermittlungen zur bislang unbekannten Brandursache hat die Kriminalpolizei Regensburg aufgenommen.   Medienberichten zufolge wird die Krones AG 600 Arbeitsplätze von ihrem Hauptsitz in Neutraubling nach Osteuropa verlagern. Bis 2019 soll der Weltmarktführer für Getränkeanlagen das neue Werk aufbauen, künftig sollen dort Bauteile für die Abfüllanlagen produziert werden. Festangestellte Mitarbeiter sollen nicht um ihren Arbeitsplatz bangen müssen, allerdings fallen wohl 200 Zeitarbeitsstellen ersatzlos weg. Über 14.000 Menschen arbeiten weltweit für Krones, rund um den Erdball spannt sich ein Netz von circa 80 Vertriebs- und Serviceniederlassungen.   Im Rahmen der Klimawoche des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz informiert das Umweltamt der Stadt Regensburg die Bürgerinnen und Bürger. Am 29. Juli wird auf dem Kohlenmarkt über das Thema „Klimaschutz“ von 10 bis 13 Uhr mit den Bürgern gesprochen. Dabei stehen drei aktuelle Themen des Umweltamtes im Fokus: Das Leitbild Energie und Klima, die Biotonne, die ab Herbst Stück für Stück eingeführt wird und die Kampagne „Regensburg – Sauber beinand“. Es wird verschiedene Mitmachaktionen und Gewinnspiele geben.   LS/NS/GW Kneitinger Sportstudio vom 24. Juli 2017 00:00 Christian Sauerer spricht mit dem neuen Coach der U21 des SSV Jahn Regensburg, Yavuz Ak. Weitere Themen: Jahn – Arsenal U23 Julia Görges verliert Tennis-Finale in Bukarest Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen TVA Journal vom 24. Juli 30:16 Das TVA Journal vom Montag, 24. Juli 2017. Im Studio für Sie: Ilka Meierhofer und Christian Sauerer. Das Blitzlicht - starträchtig 07:57 Bevor es wirklich ruhiger wird im Schloss, ist nochmal volles Programm angesagt. Tag 10 der Thurn & Taxis Schlossfestspiele mit den Hofer Symphonikern und Star-Tenor José Carreras.