Ostbayern in 100 Sekunden vom 19. Februar

In Regensburg erhalten Eltern von Schulanfängern diese Woche schlechte Nachrichten. Bei der Anmeldung ihrer Kinder für eine zusätzliche Betreuung am Nachmittag haben sie erfahren: Es gibt an vielen Schulen zu wenig Plätze. Mit dem Beginn der Schulzeit endet für berufstätige Eltern damit die schöne Zeit der langen Kinderbetreuungsmöglichkeiten, wie es sie in Kindergärten gibt. Die Stadt weiß um das Defizit, will aber erst einmal abwarten.

 

„Wir wollen das gar nicht schaffen! Wir wollen keine multikulturelle Gesellschaft!“ Mit dieser Aussage im sozialen Netzwerk Facebook hat der Riedenburger Bürgermeister Siegfried Lösch Anfang des Jahres für Schlagzeilen gesorgt. Gestern Abend hat er in der Stadtratssitzung Stellung dazu genommen. Darin betonte Lösch mehrfach, dass er alles andere als ausländerfeindlich sei. Er habe den Beitrag damals einfach geteilt ohne über mögliche Konsequenzen nachzudenken. Und er wolle auch weiterhin den Mund aufmachen. So könne es in Deutschland nicht weitergehen.

 

Ihren 106. Geburtstag hat Anna Sauerer aus Sallern gestern gefeiert. Selbstverständlich hat es sich Oberbürgermeister Joachim Wolbergs nicht nehmen lassen, der Jubilarin persönlich zu gratulieren. Sehr zur Freude der rüstigen Seniorin. Auch wir gratulieren Anna Sauerer auf diesem Wege noch einmal zum Geburtstag!