Ostbayern in 100 Sekunden vom 17. November 2017

Der Schauerpreis wird jedes Jahr auf der Burg Neuhaus in Schorndorf verliehen. Preisträger sind Menschen, die schon lange im kulturellen Bereich tätig sind. Hinter verschlossenen Türen diskutiert die Jury mit unter anderem Landrat Franz Löffler, dem Schorndorfer Bürgermeister Max Schmaderer und Humorist Toni Lauerer. Die Entscheidung wird aber wohl erst im Juli 2018 bei der Verleihung bekannt gegeben. Mit dem Schauerpreis ehrt die Laienbühne Schorndorf Vinzenz Schauer, einen ehemaligen Förderer.
__________________________________________________
Insgesamt neun neue Geschäfte heißen die Besucher im Kelheimer Einkaufszentrum ab heute willkommen. Schon gestern Abend war das offizielle Pre-Opening der umgebauten Shopping-Meile. Center-Manager Rudi Studenik hat stolz erklärt, ein neues Erlebnis in Kelheim und über den Landkreis hinaus geschaffen zu haben.Die Eigentümer haben das Einkaufszentrum umgebaut, nachdem eine Baumarktkette aus dem Gebäude gezogen war.
___________________________________________________
Die Stadt Regensburg wird den Vertrag mit den Veranstaltern der CHALLENGE REGENSBURG vorerst nicht kündigen. Zu diesem Entschluss ist gestern die Mehrheit des Sportausschusses gekommen. Damit ist die CSU mit ihrer Forderung einer fristlosen Kündigung des Vertrages mit der Purendure Event GmbH & Co. KG gescheitert. Die Stadt hat sowohl die Regensburger Veranstalter als auch die Dachmarke CHALLENGE FAMILY zu einer Stellungnahme aufgefordert. Diese muss bis zum 24. November eingegangen sein. Danach soll eine zeitnahe Entscheidung getroffen werden.