TVA

Ostbayern in 100 Sekunden vom 17. März

Ein ehemaliger Jugendtrainer der für den SSV Jahn Regensburg tätig war, ist gestern in Aschaffenburg freigesprochen worden. Dem 27 Jahre alten Mann wurde vorgeworfen, zwei Jungen der U11-Mannschaft sexuell missbraucht zu haben. Er hatte die Tat von Anfang an bestritten.

Sein Verteidiger bezeichnete das Urteil gestern gegenüber TVA als lupenreinen Freispruch. Eine Sachverständige habe vor Gericht ausgesagt, dass Angaben zu den angeblichen Taten nicht glaubhaft gewesen wären. Das Gericht konnte nicht ausschließen, dass die angeblich betroffenen Jungen aufgrund der Art der Befragung durch Polizei und Eltern falsche Informationen weitergegeben haben.Im Laufe des Prozesses wurden von den Betroffenen Vorwürfe wieder zurückgenommen.

 

Das Rettungsschiff Sea-Eye startet in seine nächste Mission. Am 23. März beginnt der Nächste Einsatz der Sea Eye im Jahr 2017. Drei Regensburger sind ebenfalls mit von der Partie, darunter auch Arne Schmidt, der langjährige Erfahrung als Kapitän mitbringt. Für ihn ist es nicht der erste Einsatz mit der Sea-Eye. Bevor er zu seiner Rettungsmission vor der Küste Libyens gestartet ist, haben wir ihn in Regensburg getroffen und mit ihm über die schwierige Rettung von in Seenot geratenen Flüchtlingen vor der Küste Afrikas gesprochen. Mehr dazu sehen Sie heute Abend im TVA Journal.

 

Am Mittwoch ist der 34. sogenannte gelbe Band erschienen. 15 Autoren veröffentlichen darin Beiträge zur Geschichte des Landkreises Cham. Herausgeber sind der Arbeitskreis für Heimatforschung im Kulturverein Bayerischer Wald und das Kulturreferat des Landkreises Cham. Im Chamer Land beleuchten wir heute Abend speziell die Geschichte des Bieres und der Bierbrauerei in Furth im Wald.

Weitere Beiträge

Das Hörhaus auf der vocatium 28.07.2017 - Das Hörhaus präsentiert sich zum wiederholten Male auf der Ausbildungsmesse vocatium und informiert unter anderem über die Ausbildung zum Hörakustiker. Die Caritas Regenbsurg auf der vocatium 28.07.2017 - Die Caritas Regensburg informiert auf der Ausbildungsmesse vocatium über Ausbildungsmöglichkeiten. Ausbildungsmesse Vocatium 28.07.2017 - Vergangene Woche hat in der Donauarena wieder die Ausbildungsmesse vocatium stattgefunden. Mit über 2000 ersarteten Schülern und 50 Ausstellern wieder ein großer Erfolg. Regensburg: Joachim Wolbergs wird angeklagt Die Staatsanwaltschaft klagt Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs an. Dessen Anwalt hat heute reagiert und eine Erklärung veröffentlicht - wiederum mit schweren Vorwürfen in Richtung Staatsanwaltschaft. Kelheimer Landkreis: Schafe brechen in Keldorado ein Was war da denn nur los im Freizeitbad Keldorado in Kelheim? Der hintere Teil der Liegewiese und das Beachvolleyballfeld sind gesperrt. Dahinter stecken Vierbeiner. Furth im Wald: Grenzüberschreitendes Rettungszentrum In Bayern gibt es seit langem ein starkes Netzwerk aus freiwilligen Hilfsorganisationen und Rettungsdiensten, die auch mit den Katastrophenschutzbehörden eng zusammenarbeiten. Jetzt geht diese Kooperation offiziell über die Landesgrenze hinaus: in Furth im Wald wurde gestern  das Grenzüberschreitende Rettungszentrum eingeweiht. Furth im Wald: Erster bayerisch-tschechischer Bahngipfel Es war ein großer Tag für die Bayerisch-Tschechische Nachbarschaft. Wir haben uns an die Fersen von Landrat Franz Löffler und Staatsminister Joachim Herrmann geheftet und haben einen wahrlichen Termin-Marathon absolviert. Startpunkt war der erste deutsch-tschechische Bahngipfel in Furth im Wald. SSV Jahn vor dem Saisonstart in der 2. Bundesliga Am Samstag startet der SSV Jahn Regensburg in die 2. Bundesliga. Zum Auftakt geht es nach Bielefeld. Trainer Achim Beierlorzer gibt die Devise vor... Regensburg: Stadt kauft Kasernenareal Die Stadt Regensburg will das Areal der ehemaligen Prinz-Leopold-Kaserne kaufen, nachdem der Freistaat das Gelände nach einer Vereinbarung zum Verkauf freigeben wird. Regensburg: Feuerwehr-Neubau - Stand der Dinge Vor rund einem Jahr begannen die Bauarbeiten - Jetzt wurde der aktuelle Baufortschritt gezeigt. Regensburg: Demonstration gegen Transitzentrum In Regensburg haben am Mittwoch zahlreiche Menschen gegen das seit ersten Juli bestehende Transitzentrum demonstriert. Regensburg: Bombe erfolgreich entschärft Gute Nachrichten aus Regensburg: Eine heute gefundene Bombe konnte erfolgreich entschärft werden!