Ostbayern in 100 Sekunden vom 17. August

Im Regensburger Rocker-Prozess um eine blutige Fehde zwischen zwei verfeindeten Gruppen gilt der ehemalige Präsident des Motorradclubs Bandidos Regensburg als Kronzeuge der Staatsanwaltschaft. Der Mann soll heute vor dem Landgericht aussagen. In dem Verfahren müssen sich fünf Rocker der Bandidos Regensburg wegen Landfriedensbruch in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung verantworten. Sie sollen in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag 2010 in Straubing Mitglieder des Motorradclubs Gremium angegriffen und mit Messerstichen erheblich verletzt haben.

Rückschlag für die Sana-Kliniken im Landkreis Cham: Der Chefarzt der Neurologie, Dr. Volker Ziegler, hat aus persönlichen Gründen zum Jahresende gekündigt. Seit April 2014 baut Sana am Chamer Krankenhaus zusammen mit Dr. Ziegler die Neurologie auf. Eine solche Station hatte es vor der Übernahme durch Sana im Landkreis Cham nicht gegeben. Laut einer Kliniksprecherin stehe die Abteilung jedoch nicht vor dem Aus. Sie soll mit einem neuen Chefarzt weiter aufgebaut werden. Die Suche nach diesem laufe bereits. In den ersten eineinhalb Jahren wurden rund 2.000 Patienten in der Neurologie am Chamer Klinikum behandelt.

 

Nach langen Diskussionen und einigen Rückschlägen für das Projekt, wird der Bad Abbacher Rewe Markt nun bald Realität: Bereits am achten Oktober soll es soweit sein und der neue Markt soll in Bad Abbach seine Pforten öffnen. Im letzten Jahr sah es zunächst nach einer Einigung für den Markt aus, dann lehnte der Gemeinderat das Projekt wieder ab- schon im Februar 2014 gab es ein Bürgerbegehren in Bad Abbach um den Markt ermöglichen zu können. Um den neuen Supermarkt zu realisieren mussten auch Änderungen am Flächennutzungsplan vorgenommen werden.