Ostbayern in 100 Sekunden vom 16. März

Das Max-Bahr-Gebäude in Regensburg hat einen neuen Besitzer. Nach Informationen der Rundschau wurde das Gebäude an die Sontowski & Partner GmbH in Erlangen verkauft. Das Unternehmen stehe auch schon in Gesprächen mit potentiellen Mietern. Man denke an großflächige Handelsbetriebe, die als Mieter in Frage kommen. Das Max-Bahr Gebäude in der Frankenstraße steht bereits seit dem Jahr 2013 leer. In der letzten Zeit waren mehrere potentielle Mieter im Gespräch.

 

Ein großes Fest zu Ehren ihres neuen Namens haben die Schüler, Lehrer und Elternvertreter der ehemaligen Hans-Hermann-Grundschule in Regensburg gestern gefeiert. Grundschule der Vielfalt und Toleranz so heißt die Schule im Norden der Domstadt ab sofort. Den klangvollen Name haben die Schüler mitausgesucht. Gestern haben dann auch die Schüler selbst den neuen Namen ihrer Schule feierlich der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Festakt gestern Abend in Bad Kötzting. Die Stadt im östlichen Landkreis Cham hat das Jubiläum „Kneipheilbad gefeiert“. Im Gasthof zur Post lud die Stadt zu einem Festvortrag ein. Prof. Dr. Dieter Melchart sprach über das individuelle Gesundheitsmanagement als moderne Naturheilkunde. 2006 erhielt die Pfingstrittstadt das Prädikat „Kneipheilbad“.