Ostbayern in 100 Sekunden vom 15. September

Zwei entlaufene Pferde haben am Freitagmorgen für folgenschwere Unfälle im Landkreis Cham gesorgt. Bei Bad Kötzting stieß gegen 4 Uhr ein mit drei Personen besetztes Auto mit einem der Pferde zusammen. Der Fahrer wurde schwer, die beiden anderen Insassen leicht verletzt. Der Fahrer musste dabei mit Spezialgerät aus dem Auto befreit werden. Ein weiteres Auto kollidierte mit dem zweiten, kleineren Pferd – hier wurde der Fahrer nicht verletzt. Die Tiere mussten eingeschläfert werden.

 

Das Donaueinkaufszentrum feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Los geht es nächsten Donnerstag mit dem offiziellen Festakt. Die Besucher dürfen sich schon jetzt auf einige Highlights freuen, unter anderem rocken Sängerin Nena und die Spider Murphy Gang das DEZ. Die Feierlichkeiten dauern insgesamt bis zum 7. Oktober. Das ganze Programm finden Sie im Internet auf der Seite des Donaueinkaufszentrums.

 

 

Am vergangenen Wochenende hat das Rundfunkmuseum in Cham offiziell eröffnet. Besucher finden dort 3.000 Original-Exponate unter anderem aus den Bereichen Fernsehen, Bild- und Tonaufzeichnung sowie Elektroakustik. Der erste Vorstand Michael Heller möchte die Geschichte und Entwicklung des Rundfunks und Fernsehens darstellen. Vor allem jüngere Besucher sollen informiert werden, wie sich die Technik in den vergangenen Jahrzehnten gewandelt hat.

Um das Rundfunkmuseum besichtigen zu können, müssen Sie sich vorab anmelden. Mehr zum Museum sehen Sie heute ab 18 Uhr in unserem Chamer Land.