Ostbayern in 100 Sekunden vom 12. September

Morgen ist ein großer Tag im Hause Thurn und Taxis. Die älteste Tochter der Fürstin heiratet – den Londoner Künstler Hugo Wilson. Die 33-jährige Maria-Theresia bevorzugt für ihre Feier statt des Regensburger Schlosses jedoch die Sommerresidenz ihrer Familie, das Schloss Garatshausen am Starnberger See. Presse ist bei dem Fest nicht zugelassen, auch für die rund 200 Gäste soll striktes Foto- und Handyverbot gelten. Auf der Gästeliste stehen viele Freunde des Paares aus England. Der Hochadel ist dagegen kaum vertreten.

Heute beginnt in Regensburg die Baseball Europameisterschaft. Deutschland muss in der ersten Begegnung gegen Frankreich ran. Die deutsche Nationalmannschaft ist stark besetzt. Insgesamt unterstützen sechs Regensburg Legionäre das Team. In der Vorrunde trifft Deutschland auf Belgien, Großbritannien und Italien.

Der Verkauf des ehemaligen Munitionshauptdepots Muna in Schierling/Langquaid soll bis Ende Oktober angeschlossen sein. Das bestätigt jetzt die Eigentümerin, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. Kelheims Landrat Faltermeier findet den Zeitpunkt falsch. Er fordert stattdessen, die ehemaligen Kasernengebäude Asylbewerbern zur Verfügung zu stellen. Die Bima hält dagegen: Auch nach dem Verkauf an Privatinvestoren sei das erfahrungsgemäß übergangsweise noch möglich.

Tief Bigi zieht über Deutschland und das bringt uns morgen auch in Bayern herbstliches Wetter. Regen fällt aber nur noch vereinzelt. In Nürnberg sollten Sie noch mit andauerndem Regen rechnen. An der Donau wird es mit Temperaturen um die 18 Grad noch am wärmsten. Das graue Wetter wird uns am Sonntag noch begleiten. Erst Anfang der Woche ist Besserung in Sicht! Der Regen wird weniger und wir dürfen uns wieder über Temperaturen um die 20 Grad freuen.