Ostbayern in 100 Sekunden vom 12. Dezember

Wo drückt der Schuh bei den Eisbären? Beim ersten offiziellen Fantreffen wurde von Gesellschaftern, sportlich Verantwortlichen aus GmbH und Hauptverein sowie von Fans Klartext gesprochen. Die Eisbären seinen finanziell zwar auf Kante, allerdings auch gesichert. Die sportliche Misere wurde auch thematisiert. Dabei wurde vor allem die fehlende Leidenschaft bemängelt. Ein Schulterschluss zwischen Mannschaft und Fans soll aus der Krise führen.

Am 12. Dezember 2007 hat der bayerische Landtag das sogenannte Gesetz zum Schutz der Gesundheit verabschiedet. Das Rauchverbot sorgte vor zehn Jahren für reichlich Aufregung im Freistaat – Wirte und Raucher waren nicht gut darauf zu sprechen. Das strenge Rauchergesetzt gilt auch als Grund für das Ende der absoluten Mehrheit für die CSU bei der Landtagswahl 2008. In der Folge wurde das Gesetz verändert. Der Weg war frei für die sogenannten „Raucherclubs“- bis es dann im Jahr 2010 ein Volksbegehren und einen Volksentscheid auf Landesebene gab- und das Rauchverbot in Bayern quasi im zweiten Anlauf eingeführt wurde.

Timi ist acht Jahre alt und unser größter Fan. Aktuell lernt er die Uhr und tut sich noch etwas schwer – was er sicher weiß, wenn der Zeiger am Sechser steht, ist TVA-Zeit. Wir haben Timi jetzt auf Weihnachtsmission geschickt: Eine Woche lang begleiten wir ihn in der Adventszeit. Heute ist unser Weihnachtsreporter wieder in „Timi’s Weihnachtswelt“ unterwegs und besucht einen Christkindlmarkt. In dieser Woche wird er ausserdem noch in der Weihnachtsbäckerei leckere Plätzchen backen!