Ostbayern in 100 Sekunden vom 09. September 2016

 

Angelique Kerber ist die neue Nummer 1 im Damen-Tennis. Damit verfügen die Regensburger Eckert Tennis-Damen erstmals über eine Weltranglistenerste in ihren Reihen. Für den Regensburger Club startet die 28-Jährige seit 2015 in der 1. Bundesliga. Den Triumpf von Kerber hat übrigens ihre Regensburger Teamkollegin Karolina Pliskova möglich gemacht: Sie gewann ihr Halbfinale der US Open gegen die bisherige Nummer 1, Serena Williams. Daraus ergibt sich – aus Regensburger Sicht – auch eine besondere Finalkonstellation: Angelique Kerber trifft morgen auf ihre Regensburger Teamkollegin Karolina Pliskova.

___________

Mit einem stark getunten BMW ist ein 25 Jahre alter Mann gestern am späten Nachmittag verunglückt. Bei Hemau verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt, sein BMW total deformiert. Bei den Rettungsarbeiten staunten die Einsatzkräfte: Das Innere des Wagen glich eher einem Rennwagen als einem normalen BMW. Das Lenkrad war durch einen Sportlenker ohne Airbag ersetzt worden. Sein Leben verdankt der junge Mann daher wohl einem eingebauten Überrollbügel.

___________

Die neue Stadthalle in Cham soll teurer werden als geplant. Das Bayerwald-Echo spricht von 1 Million Euro Mehrkosten. Bürgermeisterin Karin Bucher wollte sich dazu nicht äußern. Das ursprünglich mit 21 Millionen Euro angesetzt Projekt soll in rund zwei Jahren eröffnet werden. Die Arbeiten liegen bislang im Zeitplan.