Ostbayern: Dauerregen sorgte für Hochwasser

Jetzt wird’s herbstlich. Tief Theresia zog das ganze Wochenende über mit heftigem Dauerregen von Süden ins Land und ließ die Temperaturen stürzen. Gebietsweise fielen pro Quadratmeter weit mehr als 100 Liter Wasser. Die Ausmaße bekamen vor allem die Einwohner in Tegernheim, Regensburg und Bad Abbach zu spüren.