Neutraubling: Neues Hallenbad geplant

In der Stadt Neutraubling soll ein neues Hallenbad entstehen. Anstatt das bestehende Bad mit großem Aufwand komplett zu sanieren, hat sich der Stadtrat für einen Neubau an anderer Stelle entschieden. Vorteile gegenüber Sanierung oder Neubau am alten Standort sind zum Beispiel die neue Technik und die Einnahmen, die sonst während der Bauphase wegbrechen würden. Ein Neubau könnte knapp neun Millionen Euro kosten. Wann es genau losgehen kann ist noch nicht klar. Das neue Gebäude soll auf einer Teilfläche des Flurstückes zwischen der Moosgrabenstraße und der Kleingartenanlage errichtet werden.