Neues Zuhause für die falsche Weihnachtsgans

Vielleicht haben es auch Sie mitbekommen: Ende 2014 ist die Geschichte einer Weihnachtsgans durch die Medien gegangen. Vier Tage vor Weihnachten konnte sie vor dem Schlachter fliehen. Nun wurde der entflohene Vogel gefasst. Wir haben die Weihnachtsgans in ihrem neuen Zuhause besucht und haben festgestellt: die Gans soll eigentlich eine Ente sein. Die Geschichte einer Weihnachtsgans, die gar keine war.

 

Wenn Sie mehr über die Retter der „Gans“ und ihr neues Zuhause erfahren wollen: http://tierhilfe-weiding.de