Nein zu Gewalt an Frauen – Fahnenaktion

Gehisste Fahnen mit der Aufschrift „Frei leben ohne Gewalt“ waren heute auf dem Regensburger Dachauplatz zu sehen. Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen möchte der Runde Tisch Regensburg wie jedes Jahr auf die weiblichen Opfer häuslicher Gewalt aufmerksam machen. Auch der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs war zu Gast. Hintergrund der Aktion ist der von der UNO und der Organisation Terre des Femmes ausgerufene Gedenktag zum Schutz vor häuslicher Gewalt.