Nach Raubüberfall in Kleinprüfening: Prozess wird neu verhandelt

Über drei Jahre ist dieser Raubüberfall schon her. Und noch immer beschäftigt die Tat die Justiz. Im September 2016 hatten vier Personen ein Ehepaar in Kleinprüfening äußerst brutal überfallen und über 30.000 Euro erbeutet. Das Landgericht hatte die Männer schon verurteilt – zu bis zu 8 Jahren Haft. Der Bundesgerichtshof aber hat das Urteil aufgehoben. Deshalb verhandelt das Landgericht Regensburg den Überfall seit heute erneut.