Mitgliederversammlung bei Krones

Bei der heutigen Hauptversammlung der Krones AG in Neutraubling konnten die Beteiligten positiv auf das vergangene Jahr zurück blicken. Krones setzte sich zum Ziel 2014 um 4 % zu wachsen. Der Konzernumsatz legte im Vergleich zu 2013 um 4,9% auf 2,95 Milliarden Euro zu. Gleichzeitig ging der Blick aber auf das kommende Jahr, dabei will Krones den Umsatz nicht nur erhöhen, sondern profitabel wachsen.

Es war eine besondere Mitgliederversammlung, denn die Kronseder Ära dieses Jahres zu Ende. Volker Kronseder wird seinen Vorstandsvertrag nicht verlängern, er hält sich damit an die interne Regelung des Unternehmens, wonach Vorstandsverträge ab dem 60igsten Lebensjahr nicht verlängert werden und auslaufen. Sein Nachfolger wird zum ersten Mal in der Geschichte kein Kronseder, sondern Christoph Klenk.

Volker Kronseder selbst wird ab 2016 im Aufsichtsrat sein.