Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

MATT Optik

Beim kostenlosen Augencheck überprüft der Optiker unter anderem den vorderen Augenabschnitt des Kunden und stellt so gegebenenfalls Auffälligkeiten fest. Außerdem misst er die Sehstärke, das heißt die Dioptrin bei Brillenträgern, und die Sehleistung, also wie gut der Kunde mit bloßem Auge sehen kann.