Landkreisfenster Kelheim vom 4. Dezember

Segen für die einen, Fluch für die anderen. So könnte man die Maßnahmen an der B 16 bei Bad Abbach wohl am besten beschreiben. Seit Anfang des Monats laufen die ersten Arbeiten für eine Lärmschutzwand. Die Anwohner freut’s – die PKW-Fahrer sind verärgert. Vor allem auch, weil die Bundesstraße in den kommenden Wochen nicht nur in Bad Abbach sondern auch bei Saal halbseitig gesperrt werden muss. In unserem heutigen Landkreisfenster Kelheim lässt aber auch die Befreiungshalle aufhorchen.