Landkreisfenster Cham: Solidarität für Soldaten

Heute hat der Deutsche Bundestag den Bundeswehreinsatz in Syrien beschlossen, die nächsten Tage wird sich rausstellen, welche Soldaten konkret davon betroffen sind. Soldaten aus Roding im Landkreis Cham sind teilweise schon in Krisengebieten stationiert. Staatssekretär Johannes Hintersberger war heute in Roding, um ein neues Projekt für die Kasernen dort vorzustellen, aber natürlich kam auch die neue Einsatzlage zur Sprache: