Landkreis Straubing-Bogen: Vier Tote nach Unfall auf B20

Heute sind bei Ascha im Landkreis Straubing Bogen mehrere Menschen bei einem schweren Unfall ums Leben gekommen. Offenbar war der Fahrer eines vollbesetzten Autos bei einem Überholvorgang mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammengestoßen. Drei der vier Insassen des Autos sind noch an der Unfallstelle gestorben, der vierte später im Krankenhaus. Der Fahrer des Kleintransporters ist ebenfalls verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Insgesamt war die B20 an der Unfallstelle für rund sechs Stunden gesperrt.