Krematorium: Ex-Mitarbeiter äußert sich

Die Vorwürfe gegen ein Krematorium in Regensburg wiegen schwer: Es geht um die Störung der Totenruhe. Schon länger geht der Fall durch die Medien und auch wir berichteten mehrfach. Jetzt gibt es Neuigkeit zu dem Fall, denn ein ehemaliger Mitarbeiter hat sich jetzt öffentlich zu den Vorwürfen geäußert. Das Interview und die ausführliche Berichterstattung der Seite Regensburg-Digital finden Sie auch auf: http://www.regensburg-digital.de/krematoriums-skandal-der-whistleblower-im-video-interview/25112017/