Kloster Weltenburg ohne Schäden

Kelheim: Das Hochwasser macht platz für den Donaupanoramaweg

In Kelheim konnte gestern der Katastrophenalarm für den Landkreis wieder eingestellt werden. Dort war unter anderem der Ort Weltenburg betroffen, aber die Dammmauer hielt stand. Auch am Kloster Weltenburg standen die Fluten. Aber auch in der historischen Benediktinerabtei konnte man heute zumindest wieder teilweise zur Normalität zurückkehren und auch ein wenig in die Zukunft blicken.