Klage gegen Regensburg: Verband äußert sich

Da hat sich Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs gestern enorm geärgert. Im Rahmen einer Pressekonferenz musste das Stadtoberhaupt verkünden, dass sich Regensburg einer Klage gegenübersieht. Der Grund: Das städtische Engagement für das Bürgerheim Kumpfmühl. Jetzt äußert sich der Kläger: