Keplerareal weiter Favorit

Das Regensburger Kultur-und Kongresszentrum soll weiterhin am Keplerareal erbaut werden, allerdings ohne Hotel. Diese Pläne will Oberbürgermeister Joachim Wolbergs am kommenden Dienstag dem Stadtplanungsausschuss vorlegen, das hat er heute auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Ein weiterer Meilenstein für die Entwicklung des Gebietes, der 2015 ansteht, ist der Planungswettbewerb zur Neuordnung des Stadtraumes rund um den Hauptbahnhof. In erster Linie soll der Öffentliche Nahverkehr attraktiver gemacht und damit die Verkehrssituation in Regensburg insgesamt verbessert werden.