Kelheim wählt einen neuen Landrat

Meine beiden Kollegen Claudia Biermann und Noah Metzner haben heute morgen den noch amtierenden Landrat Hubert Faltermeier und seine Frau Heidi beim Wählen begleitet und sich einen Eindruck vom ziemlich verregneten Wahltag verschafft.

Im Vorfeld galt eine Stichwahl – angesichts der hohen Kandidatenzahl – als wahrscheinlich. Nicht jeder nahm seine Bürgerpflicht so ernst wie der amtierende Landrat. Bis in die Mittagsstunden waren die Wahllokale im Stadtgebiet Kelheim eher spärlich besucht. Gegen 16 Uhr lag die Beteilung in einigen Wahllokalen immernoch bei mageren 34 Prozent.

CB