Keine Hilfskonvois nach Odessa

Momentan schaut die ganze Welt auf die Ukraine- und auch in Regensburg blickt man besorgt nach Osten. Vor allem auf die Regensburger Partnerstadt Odessa. Bislang wurde diese von Regensburg aus mit Hilfsgütern versorgt. Jetzt ist das nicht mehr möglich.