Kampf ums Regensburger Rathaus

Joachim Wolbergs von der SPD und Christian Schlegl von der CSU arbeiten seit Jahren in der großen Koalition zusammen. Jetzt wollen beide die Nachfolge von Oberbürgermeister Hans Schaidinger antreten. Die großen Themen für Regensburg: Bezahlbaren Wohnraum schaffen. Während Christian Schlegl bis zum Jahr 2020 rund 10 000 neue Wohnungen bauen will, möchte Joachim Wolbergs eher die „Stadtbau“ kapitalisieren.