Impressionen vom Ungarischen Markt am Neupfarrplatz Regensburg

Bis Sonntag findet am Neupfarrplatz noch der ungarische Markt statt. Der Ungarische Markt bietet eine besondere Gelegenheit, um diese Nation kennen zu lernen. Und natürlich können Sie dort viele ungarische Spezialitäten erwerben, von Wurst und Wein, bis hin zum Kunsthandwerk. 

Die Öffnungszeiten:

  • 27.09.2019 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 28.09.2019 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 29.09.2019 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Vom Hungaricum Center GmbH Budapest organisiert, zeigt sich hier das Land Ungarn in seiner bunten Pracht und lebendiger Vielfalt. Gedacht als ein Ort der zwanglosen Begegnung, ist der Ungarische Markt quasi ein Schaufenster seines Landes. Geboten werden in erster Linie Produkte, die zwar für Ungarn charakteristisch, in Bayern jedoch weniger bekannt sind. Da gibt es aus allen Teilen des Landes jede Menge Spezialitäten, Köstlichkeiten und Leckereien, Handwerkliches wird ebenso feilgeboten wie Hausgemachtes, deftig Scharfes wie fruchtig Süßes.

Mit freundlicher Unterstützung der Brauerei Bischofshof werden innerhalb der Ungarische Markt Bischofshof Biere gezapft, und alkoholfreie Getränke verkauft. Auf den Biertischen werden außerdem unverfälschte ungarische Speisen, wie z. B. in Kessel gekochte Gulaschsuppe, gefülltes Kraut, und gebratene Fleischgerichte angeboten. Ungarische Lángos wird gebraten, und die köstliche Kürtöskalács (Kuchen) wird an Ort und Stelle gebacken. Weißwein, Roséwein und Rotwein aus Ungarn werden angeboten. Unter Anderem aus traditionell ungarische graue Rind und Mangalica-Schweinen (Cholesterin arm) hergestellte Geräucherte Fleischerzeugnisse (Wurst und Salami) werden angeboten. Sauer eingelegte Gemüsen, scharfe und süße gemahlene Gewürzpaprika Paprikakränze.

Von Kunsthandwerker aus Holz hergestellte Produkte, geflochtene Körbe, Pelzprodukte und weitere Produkte aus Wolle. Kunsthandwerker zeichnen und beschreiben vor Ort Honigkuchen und verkaufen Seifen und Kosmetikprodukte, Keramik (z.B. Geschirr) und gewebte ungarische Traditions- und Kinderklamotten aus Siebenbürgen (Transsilvanien). Alle ausgestellten Produkte werden verkauft.