Hubert Aiwanger auf dem Politischen Gillamoos

Für einen vollen Weissbierstadel haben Hubert Aiwanger und die Freien Wähler gesorgt. Der Landesvorsitzende übte gewohnt scharfzüngig und lautstark Kritik an den Maut-Plänen der CSU. Desweiteren beanstandete er das Vorgehen der Regierung in den Bereichen Asyl- und Energiepolitik.