Hopfenernte in der Hallertau – Wie steht es ums „Grüne Gold“?

Wenn Sie jetzt durch die Hallertau fahren, begegnen Ihnen viele schöne grüne Hopfengärten. Noch – denn schon die Tage starten die ersten Hopfenbauern mit ihrer Ernte. Bis Ende September kommt das „Grüne Gold“ dann nach und nach auf die Höfe, um daraus wiederum Bier zu machen. Wie es um das flüssige Kaltgetränk steht – das hat der Hopfenpflanzerverband kurz vorm Erntestart bekannt gegeben.