Hoffnungsschimmer: Andreas A.’s Visum wird nicht verlängert

Er wollte 14 schöne Tage mit seinen Freunden auf Kuba verbringen. Nach einem Autounfall ist aus diesen zwei Wochen mittlerweile mehr als ein Monat geworden. Andreas A. aus Regensburg wird seit Mitte September auf der Karibik-Insel festgehalten. Jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer.