Hochwasser verursacht keine großen Schäden

Das milde Wetter der vergangenen Tage verursachte das Hochwasser. Viel Schmelzwasser sorgte für steigende Pegel. Vor allem in der Stadt Cham, denn hier wurde die zweithöchste Meldestufe 3 erreicht.