Hitzewelle über Ostbayern

Je schöner das Wetter, desto mehr Fahrzeuge sind auf den Straßen unterwegs. Das Sommerwetter birgt vor allem auf Autobahnen aber noch eine ganz andere Gefahr: Blow-Ups: Aktuell führt die Autobahnmeisterei Pentling verstärkt Streckenkontrollen aufgrund der hohen Temperaturen durch. Tempolimits auf der A93 oder A3 gibt es aber noch keine – das könnte sich ab morgen ändern. Denn es wird noch wärmer in Ostbayern – das macht sich auch in den Freibädern bemerkbar.