Herztransplantierter Wolfgang Brey im Gespräch

Bei ihm hat alles mit einer verschleppten Grippe angefangen. Daraus wurde eine Herzmuskelentzündung. Anfang 2017 hat Wolfgang Brey aus Bad Gögging dann erfahren, dass er dringend ein neues Herz braucht. Auf dieses Herz musste er zehn Monate lang warten. Der Schulleiter der Mittelschule Abensberg war einer von 257 Menschen in Deutschland, die 2017 eines bekommen haben.