Gymnasium Lappersdorf: Entscheidung vertagt

Erst seit 2012 lernen Buben und Mädchen im neuen Schulgebäude des Gymnasiums in Lappersdorf. Doch schon kurz nach der Eröffnung zeigte sich, dass die Raumkapazitäten in der Zukunft knapp werden könnten. Rufe nach einer Erweiterung wurden laut, dann sanken die Anmeldezahlen wieder. Was ist nun der richtige Weg? Ein Gutachten soll Klarheit bringen. Und das wird aktuell diskutiert.