Gundelshausen: Züge halten ab 15. Juni wieder regelmäßig

Die Gundelshausener haben ab 15. Juni nicht mehr das Nachsehen – dann wird ihr Bahnhof wieder regelmäßig angefahren. Das hat Kelheims Bürgermeister Horst Hartmann gestern bestätigt. Seit der Fahrplanänderung der Deutschen Bahn halten die Züge seltener in Gundelshausen. Auch Poikam war davon betroffen. Es geht vor allem um den Zug, der um 17.52 Uhr in Regensburg losfährt. Dieser wird künftig wieder in Gundelshausen halten, dafür aber nicht mehr in Bad Abbach. Bei den Bewohnern hatte sich Widerstand gegen die Fahrplanänderung geregt – und das erfolgreich. Ihre Online-Petition hat fast 900 Unterstützer.