Großbrand in Hähnchenschlachterei

Um Mitternacht rückten die ersten Feuerwehren im Landkreis Straubing-Bogen aus, doch schnell war klar: Es ist einer der größten Feuerwehreinsätze den der Landkreis, oder sogar ganz Ostbayern jemals gesehen hat. Auf dem riesigen Gelände der Hähnchen-Schlachtanlage war ein Großbrand ausgebrochen, erst heute einen Tag nach dem Brand kann man den riesigen Schaden abschätzen, den der Brand verursacht hat.