Gloria soll wieder Kino werden

Das Gloria in Regensburg soll wieder ein Kino werden. So will es der Betreiber des Regensburger Restaurants und Hotels Orphee. Neli Färber hat die Absicht das Haus in zentraler Altstadtlage zu kaufen und in ein Kino zurückzuverwandeln. Entsprechende Gespräche mit dem bekannten Regensburger  Hauseigentümer Oswald Zitzelsberger laufen, das bestätigte Färber heute gegenüber TVA. In den nächsten Tagen könnte der Verkauf unter Dach und Fach sein.