Furth im Wald: Viele Katzen bei Tierhilfen

Unglaubliche 370.000 Tiere sind alleine im Jahr 2016 in deutschen Tierheimen aufgenommen worden. Diese Zahl stammt vom Deutschen Tierschutzbund. Die Hälfte der Tier sind Katzen. Vor allem von Mai bis September werden sie gefunden oder abgegeben.  Dieses Jahr sind des besonders viele. Bei einigen Tierheimen ist die Kapazizätsgrenze erreicht. Auch die Räume der Tierhilfe Furth im Wald platzen aus allen Nähten.