Fridays for Future-Aktivisten blockieren Regensburger Altstadt

Die Regensburger Altstadt komplett autofrei machen. Lahmlegen. Das war das Ziel der Demonstranten von Fridays for Future. Heute Nachmittag haben sie protestiert, ganze Zufahrten gesperrt. Damit wollten die Schüler aufmerksam machen: auf die Umwelt, den Klimawandel. 1.500 Personen wurden erwartet. Mein Kollege Martin Straler war vor Ort.