Festakt zum 25-jährigen Jubiläum des Uniklinikums Regensburg

Auch wenn wahrscheinlich jeder von uns hofft, dass er die Leistungen der Ärzte dort nie in Anspruch nehmen muss, ist es doch beruhigend zu wissen, dass mit dem Uniklinikum Regensburg für Ostbayern ein sogenanntes Haus der Maximalversorgung zur Verfügung steht. Das heißt auch schwerste Erkrankungen können dort behandelt werden. Gestern Nachmittag haben Ärzte, Politiker und viele Gäste 25-jähriges Jubiläum gefeiert.