„Fest der 100 Biere“ spendet fünfstellige Summe

Das ganze Jahr über gab es viele verschiedene Aktionen zum Jubiläum des Bayerischen Reinheitsgebotes. Auch in Thalmassing hat man sich etwas Besonderes ausgedacht: Beim „Fest der 100 Biere“ hat man sich als Ziel gesetzt, mehr als 500 verschiedene Biere anzubieten. Noch viel wichtiger war aber der Erlös, der durch das Fest zustande gekommen war.